Montag, 21. Juni 2021

21.02.2021 – Hürth Alt-Hürth – Ausgedehnter Brand in Einfamilienhaus

Die Feuerwehr Hürth wurde am Mittag, gegen 11:40 Uhr zu einem gemeldeten Gebäudebrand auf die Kendenicher Straße in den Stadtteil Alt-Hürth alarmiert. Bei dem Eintreffen dran dichter schwarzer Brandrauch aus mehreren Fenstern des Wohnhauses. Aufgrund der dichten Bebauung vor Ort entschieden sich die Kräfte dazu das Einsatzstichwort umgehend zu erhöhen. Durch den schnell eingeleiteten Löschangriff, welcher durch mehrere Trupps unter Atemschutz durchgeführt wurde, konnte ein Übergreifen auf die Nachbarhäuser verhindert werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei aufgenommen. Gegen 15:15 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Jan Ohmen
Jan Ohmen
Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: jan.ohmen(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel