Dienstag, 22. Juni 2021

06.03.2021 – BAB 46 bei Jüchen – Kleintransporter alleinbeteiligt verunfallt

Die Feuerwehr Grevenbroich wurde am Abend des 06.03.2021 zu einem Verkehrsunfall auf die A46 in Fahrtrichtung Heinsberg alarmiert. Vor dem Autobahnkreuz Holz war ein Kleintransporter alleinbeteiligt verunfallt. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass der Kleintransporter auf der Seite lag. Ein Teil der Ladung landete auf der Fahrbahn. Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst untersucht, konnte jedoch vor Ort verbleiben. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.
Während der Bergungsmaßnahmen musste die A46 in Fahrtrichtung Heinsberg kurzzeitig voll gesperrt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel