15.08.2020 – Jüchen – Unwetter: Wohngebiet unter Wasser – Zahlreiche Keller vollgelaufen

Am Nachmittag des 15.08.2020 zog ein Gewitter mit Starkregen über den Rhein-Kreis Neuss.
Die Martinusstraße und die Mittelstraße in Jüchen hat das Unwetter besonders stark getroffen.
Durch die starken Regenfälle stand die Straße unter Wasser und zahlreiche Keller liefen komplett voll.
Die Feuerwehr befand sich mehrere Stunden im Dauereinsatz.

Alleine im Stadtgebiet Jüchen wurden 201 Einsatzstellen durch die Feuerwehr abgearbeitet.