16.06.2018 – Neuss Grimlinghausen – DRK Wasserrettungszug Nord übt auf dem Rhein

Am Samstag übte der Wasserrettungszug Nord der DRK Wasserwacht auf dem Rhein in Neuss Grimlinghausen.

Die Wasserwacht Neuss organisierte in diesem Jahr die jährliche Übung, bei der 50 Einsatzkräfte ihre Leistungsfähigkeit in der Wasserrettung unter Beweis stellten. Der Wasserrettungszug besteht aus einem Führungstrupp, einer Tauchgruppe, 3 Bootsgruppen á 2 Bootstrupps und der Gruppe „Technik und Sicherheit“

Die Übung begann um 08:00 Uhr auf dem Parkplatz der Eissporthalle am Neusser Südpark. Von dort aus ging es im geschlossenem Verband zum Grimlinghauser Sporthafen.

Nachdem die Boote zu Wasser gelassen wurden mussten die Einsatzkräfte ingesamt 6 Stationen absolvieren. Dort standen sie vor verschiedenen Aufgaben wie: Anlegen im Strom, eine Person aus der Strömung retten, verletzte Personen nach einem Bootsunfall erstzuversorgen und anschließend zu evakuieren und viele weitere Aufgaben.

Der erfolgreiche Tag wurde dann anschließend beim gemeinsamen Grillen am Sandhofsee beendet.