Samstag, 19. Juni 2021

18.09.2020 – Neuss Norf – Schwerer Unfall: PKW krachte in geparkte Autos – 3 Verletzte

In der Nacht zu Freitag (18.09.2020), gegen 1:30 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Verkehrsunfall mit Verletzten an der Thomas-Mann-Straße in Neuss-Norf. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 24-jähriger Neusser mit seinem Opel Corsa die Nievenheimer Straße in Richtung Neuss-Allerheiligen, als er kurz nach dem Verlassen des Kreisverkehrs aus bislang ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abkam. Er querte den angrenzenden Grünstreifen und kollidierte anschließend mit einem Baum und drei an der Thomas-Mann-Straße geparkten PKW.

Der Fahrer sowie seine beiden Beifahrer, ein 24-jähriger Mönchengladbacher und ein 23-Jähriger aus Neuss, wurden dabei teils schwer verletzt. Sie wurden mit einem Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. An allen beteiligten PKW entstand zudem erheblicher Sachschaden. Der Opel Corsa war nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden.

Das Verkehrskommissariat der Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Textquelle: Pressemeldung Kreispolizeibehörde Neuss

 

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel