Mittwoch, 28. Juli 2021

22.07.2021 – Neuss Elvekum – Ausgedehnter Garagenbrand: Starke Rauchentwicklung

Die Feuerwehr Neuss wurde am Abend, gegen 17:00 Uhr zu einem Brand auf die Aloysiusstraße in den Stadtteil Elvekum alarmiert. Die Kräfte konnten bereits auf Anfahrt eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Einsatzstelle erkennen. Bei dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang dichter schwarzer Brandrauch aus der Garage. Flammen schlugen den Einsatzkräften entgegen. Da noch drei Personen in dem Einfamilienhaus waren, wurde umgehend die Alarmstufe auf „Feuer Menschenleben in Gefahr erhöht“. Der Rettungsdienst versorgte die drei Bewohner und fuhren diese im Anschluss zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser. Insgesamt waren drei Rettungswagen und ein Notarzt vor Ort. Durch den schnell eingeleiteten Löschangriff der Feuerwehr konnte das Übergreifen auf die angrenzenden Wohnobjekte verhindert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Jan Ohmen
Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: jan.ohmen(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel