Samstag, 19. Juni 2021

28.07.2019 – Dormagen Horrem – Zimmerbrand im 5. OG eines Mehrfamilienhauses

Um 21 Uhr wurde die Feuerwehr Dormagen zu einem Zimmerbrand in den Ortsteil Horrem alarmiert. Vor Ort wurde ein Brand in einer Wohnung im 5. Obergeschoss festgestellt. Die Bewohner konnten die Wohnung glücklicherweise frühzeitig verlassen. Umgehend wurden weitere Bewohner ins freie geführt und gleichzeitig mit der Brandbekämpfung begonnen. Die Brandwohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Auch die Nutzung der Nachbarwohnung wurde untersagt, da der Zugang nur über einen mit Ruß beaufschlagten Flur möglich ist. Es wurden keine Personen verletzt. Im Einsatz waren die Löschzüge Hauptamt, Nievenheim, Straberg und Mitte sowie der Rettungsdienst. Zur Sicherstellung des Grundschutzes besetzte der Löschzug Stadt Zons die Hauptwache. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Dormagen

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel