29.11.2018 – Dormagen Nievenheim – Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus

Die Feuerwehr Dormagen wurde am 29.11.2018 gegen 22:10 Uhr auf die Neusser Straße in Nievenheim alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr drang Rauch aus einem Appartement im Obergeschoss eines Einfamilienhauses. Personen befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in dem Gebäude. Der Einsatzleiter schickte zwei Trupps zur Brandbekämpfung vor. Glücklicherweise konnte das Feuer zügig gelöscht werden. Das Appartement und Teile des Hauses sind durch den Brand zunächst nicht mehr bewohnbar. Die Feuerwehr evakuierte ebenfalls das Nachbarhaus, da auch dort Rauchgase feststellbar waren. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.