07.03.2015 – Korschenbroich – 14 Jährige Radfahrerin von Auto erfasst

Korschenbroich (ots) – Am 07.03.2015, gegen 16:45 Uhr, befuhr eine 47-jährige Frau aus Mönchengladbach mit ihrem Pkw die Friedrich-Ebert-Straße (Landstraße 381) aus Richtung Mönchengladbach in Richtung Neuss. In Höhe der Kreuzung Hindenburgstraße/ Friedrich-Ebert-Straße übersah die Pkw-Fahrerin nach ersten Ermittlungen das Rotlicht einer dortigen Bedarfsampel und erfasste eine 14-jährige Radfahrerin, welche die Fahrbahn bei Grünlicht überqueren wollte. Die Fahrradfahrerin erlitt durch den Zusammenstoß Verletzungen, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Es entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Der Fahrstreifen in Richtung Neuss musste für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Polizei gesperrt werden. Zu nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen kam es nicht.(Bu/Pi)

 

Kommentieren: