Donnerstag, 25. Februar 2021

18.06.2015 – BAB 44 bei Düsseldorf – Schwerer Unfall im Tunnel: Schutzengel im Einsatz

18.06.2015, 21:05 Uhr – BAB 44 bei Düsseldorf in Fahrtrichtung Mönchengladbach

Die Feuerwehr Düsseldorf wurde am Abend gegen 21:05 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung auf die A44 in Fahrtrichtung Mönchengladbach alarmiert.
Im Tunnel vor Meerbusch-Strümp ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Transporter und einen LKW.
Beim Eintreffen der Feuerwehr bot sich den Einsatzkräften ein dramatisches Bild.
Die Fahrzeugseite des Transporter war vollständig aufgerissen.
Wie durch ein Wunder wurde bei diesem schweren Unfall keiner der 3 Insassen des Transporters verletzt.
Vermutlich war ein missglücktes Überholmanöver die Ursache für den schweren Unfall. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.
Der Tunnel konnte in Höhe der Einsatzstelle nur auf der rechten Fahrspur befahren werden.

[gallery_bank type=“images“ format=“thumbnail“ title=“false“ desc=“false“ responsive=“true“ special_effect=“none“ animation_effect=“bounce“ album_title=“false“ album_id=“240″]

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

32,956FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren

Letzte Artikel