Donnerstag, 25. Februar 2021

22.05.2015 – Köln Porz – Großbrand: Lagerhalle eines Möbellieferanten im Vollbrand

In der Nacht hat ein Großbrand eine Lagerhalle eines Möbellieferanten zerstört. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot im Einsatz. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt

Am frühen Freitagmorgen alarmiert ein Anrufer die Feuerwehr. In einem Gewerbegebiet in Gremberghoven soll eine Lagerhalle brennen. Die ersteintreffenden Einheiten der Feuerwache Porz und Ostheim finden eine Lagerhalle im Vollbrand vor und fordern sofort Verstärkung an.

Die brennende Lagerhalle ist etwa 15 Meter breit und rund 40 Meter lang. Sie befindet sich inmitten eines Komplexes von insgesamt neun Lagerhallen. Die Feuerwehr konzentriert sich zunächst darauf, die beiden benachbarten Hallen zu schützen. Dadurch gelingt es, ein Übergreifen der Flammen zu verhindern

Im weiteren Verlauf bekämpfen die Einsatzkräfte den Brand, indem sie über zwei Drehleitern Schaum von oben in die Halle fließen lassen. Diese Maßnahmen zeigen schnell Wirkung und verringern die Rauchentwicklung. Trotzdem ist die Feuerwehr zurzeit noch damit beschäftigt, den Brand endgültig zu löschen.

Zu Spitzenzeiten setzt die Feuerwehr zwei Wenderohre und zwei Schaumrohre über Drehleitern und 1 C-Rohr im Außenangriff ein. Insgesamt geben die Einsatzkräfte 2500 Liter Wasser und Schaum pro Minute ab. Um den hohen Wasserbedarf zu decken, wurde eine zusätzliche Wasserleitung mit einer Gesamtlänge von 1600 Metern von der Frankfurter Straße verlegt.

Zurzeit sind Feuerwehr und Rettungsdienst mit 106 Einsatzkräften und 32 Fahrzeugen im Einsatz. Die Einheiten kommen von den Feuerwachen, Deutz, Innenstadt, Lindenthal, Marienburg, Ostheim, Mülheim, Porz und Weidenpesch sowie von den Löschgruppen Eil, Heumar, Longerich, Wahn und Zündorf der Freiwilligen Feuerwehr. Die verwaisten Feuerwachen Deutz, Ostheim und Porz sind derzeit von den Löschgruppen Strunden, Dellbrück und Libur besetzt. Die Einsatzleitung hat der Führungsdienst der Branddirektion.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Köln

[gallery_bank type=“images“ format=“thumbnail“ title=“false“ desc=“false“ responsive=“true“ special_effect=“none“ animation_effect=“bounce“ album_title=“false“ album_id=“181″]

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

32,956FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren

Letzte Artikel