Donnerstag, 2. Dezember 2021

23.08.2015 – Düsseldorf Bilk – Gefahrenbaum: Feuerwehrkran im Einsatz

Am Nachmittag des 23.08.2015 wurde die Feuerwehr Düsseldorf auf die Burghofstraße in Höhe der Hausnummer 18 alarmiert.
Besorgte Anwohner berichteten der Feuerwehr, dass ein großer Ast innerhalb eines Baumes abgebrochen war und dieser in einen anderen Baum gestürzt seie.
Bevor die Feuerwehr Maßnahmen einleiten konnte, musste die Polizei mehrere Fahrzeuge abschleppen lassen, sodass genügend Platz für die Feuerwehrfahrzeuge bestand.
Um an den abgebrochenen Ast zu gelangen, mussten weitere Äste durch die Feuerwehr entfernt werden.
Der Feuerwehrkran hob den großen, schweren Ast aus dem Baum.
Die Maßnahmen dauerten ca. 3 Stunden.

Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel