Montag, 17. Mai 2021

29.06.2015 – Monheim Süd – Evakuierung: Bagger beschädigt Hauptgasleitung

Die Feuerwehr Monheim am Rhein wurde am Abend des 29.06.2015 gegen 18:00 Uhr zu einer Gasausströmung auf die Albert-Einstein-Straße alarmiert. Bei Baggerarbeiten wurde die Hauptgasleitung beschädigt und Gas strömte unkontrolliert aus.
Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, evakuierten die Einsatzkräfte augenblicklich die an die Baustelle angrenzenden Wohnhäuser und sperrten den gefährdeten Bereich mit Hilfe der Polizei ab.
Insgesamt waren 10 Wohnhäuser von den Evakuierungsmaßnahmen betroffen.
Bis die Leckage an der Gasleitung abgedichtet war, mussten die Bewohner der Häuser hinter der Absperrung ausharren.

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,689FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel