14.03.2019 – BAB 3 bei Langenfeld – Vollsperrung nach Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Langenfeld wurde am Nachmittag des 14.03.2019  zu einem Verkehrsunfall auf die A3 in Fahrtrichtung Köln alarmiert.
Im Baustellenbereich verunfallte ein Auto. Die Feuerwehr musste ausgelaufene Betriebsmittel großflächig abstreuen.
Während der Einsatzmaßnahmen musste die A3 in Fahrtrichtung Köln vollständig gesperrt werden.
Es bildete sich ein langer Rückstau, auch in Fahrtrichtung Oberhausen staute sich der Verkehr.