Samstag, 24. Juli 2021

19.07.2019 – BAB 3 bei Langenfeld – PKW-Brand in voller Ausdehnung löste Vollsperrung aus

Die Feuerwehr Langenfeld wurde am Nachmittag des 19.07.2019 zu einem PKW-Brand auf die A3 in Fahrtrichtung Köln, kurz vor den Rastplatz Reusrather Heide, alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung für die Einsatzkräfte sichtbar.
Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte das Auto bereits in voller Ausdehnung.
Umgehend wurde die Brandbekämpfung eingeleitet. Nach Abschluss der Löschmaßnahmen wurde Schaummittel eingesetzt um auch die letzten Glutnester zu ersticken. Während der ersten Einsatzmaßnahmen musste die A3 in Fahrtrichtung Köln vollständig gesperrt werden. Es bildete sich ein Rückstau. Nach ca. 30 Minuten konnte der linke Fahrstreifen wieder für den Verkehr freigegeben werden. Auf der Gegenfahrbahn bildete sich ebenfalls in Höhe der Einsatzstelle ein Stau, bedingt durch langsam fahrende Autofahrer, dieser löste sich allerdings kurz nach der Einsatzstelle wieder auf.

Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel