Montag, 30. Januar 2023

21.01.2023 – Langenfeld – Brand in einem Schießstand

Am Abend des 21. Januar 2023 kam es gegen ca. 18:40 Uhr zu einer starken Rauchentwicklung in einer Schießanlage im Stadtteil Immigrath.

Noch vor Eintreffen der Feuerwehr wurden erste Löschmaßnahmen durch die anwesenden Vereinsmitglieder ergriffen. Augenscheinlich war es in einem Kugelfang zu einem Brandereignis gekommen. Umgehend wurden ein Trupp mit Atemschutz in den verrauchten Bereich entsendet. Der etwa 4 Meter tiefe und ca. 80 cm hohe Kugelfang, der mit einem Kunststoffgranulat befüllt ist, stellte die Einsatzkräfte vor eine Herausforderung. Unter starken Sichtbehinderungen und kriechend kämpften sich die Einsatzkräfte voran. Rauchende Bereiche wurden mit einem Strahlrohr abgelöscht. Außerdem wurde das Granulat mit Dungharken aufgelockert, um tieferliegende Schichten zu erreichen. Nach abschließender Begutachtung mit einer Wärmebildkamera konnte die Anlage um 20:25 Uhr dem Betreiber übergeben werde.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Langenfeld

Patrick Schüller
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

37,101FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
85,900AbonnentenAbonnieren

Letzte Artikel