22.06.2019 – Monheim Baumberg – Angebranntes Essen in einer Wohnung: Katze gerettet

Die Feuerwehr Monheim am Rhein wurde am frühen Mittag des 22.06.2019 zu einem ausgelösten Heimrauchmelder mit Brandgeruch auf die Wiener-Neustädter-Straße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass die betroffene Wohnung im 2. Obergeschoss eines Wohngebäudes lag. Umgehend wurde sich durch die Einsatzkräfte Zutritt verschafft und angebranntes Essen als Ursache festgestellt.
Eine Katze wurde durch die Feuerwehrmänner gerettet und anschließend wurde die verrauchte Wohnung mit einem Elektrolüfter umfangreich entraucht.