Mittwoch, 23. Juni 2021

24.02.2021 – Monheim – Kleinbus und PKW brannten auf einem Parkplatz

In der Nacht zu Mittwoch (24. Februar 2021) haben bislang noch unbekannte Täter auf dem Parkplatz eines Supermarktes am Berliner Ring in Monheim am Rhein zwei Autos (VW Phaeton und Opel Vivaro) in Brand gesteckt. Es entstand ein hoher Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet bei ihrer Suche nach den Tätern um sachdienliche Hinweise von möglicherweise noch nicht bekannten Zeugen.

Das war geschehen:

Gegen 1:20 Uhr war ein Monheimer mit seinem Auto über den Berliner Ring in Richtung Langenfeld gefahren. Als er dabei an dem Kreisverkehr (Kreuzung mit der Potsdamer Straße) vorbeikam, stellte er fest, dass auf dem angrenzenden Supermarktparkplatz zwei Fahrzeuge brannten. Daraufhin alarmierte der Mann sowohl die Feuerwehr als auch die Polizei, welche beide schnell am Einsatzort eintrafen.

Nachdem die Feuerwehr der Stadt Monheim den Brand unter Kontrolle gebracht hatte und das Feuer an den beiden Autos löschen konnte, übernahmen Polizeibeamte vor Ort erste Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache. Nach aktuellem Stand der Erkenntnisse geht die Polizei derzeit davon aus, dass die hinteren Räder der Autos vorsätzlich in Brand gesteckt wurden und sich das Feuer von hier aus ausbreitete. Insgesamt entstand an den beiden Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe mindestens 30.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei fahndete noch in der Nacht im Umfeld des Brandortes nach den Tätern, allerdings konnten hierbei keine verdächtigen Personen angetroffen werden. Daher fragen die nun ermittelnden Beamten:

Wer hat in der Nacht zu Mittwoch verdächtige Personen auf oder im Umfeld des Parkplatzes beobachtet oder weiß unter Umständen sogar, wer für den Brand der beiden Autos verantwortlich ist?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim am Rhein jederzeit unter der Rufnummer 02173 9594-6350 entgegen.

Textquelle: Pressemeldung Kreispolizeibehörde Mettmann

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel