27.07.2018 – Monheim Berliner Viertel – Erneut musste die Feuerwehr einen Flächenbrand löschen

27.07.2018, Berliner Ring, Monheim-Berliner Viertel

Die Feuerwehr Monheim am Rhein wurde am Mittag des 27.07.2018 erneut zu einem Flächenbrand auf den Berliner Ring alarmiert. Beim Eintreffen der hauptamtlichen Wache stellte sich heraus, dass eine Grasfläche und große Sträucher in voller Ausdehnung brannten.
Umgehend wurde eine Alarmstufenerhöhung durchgeführt und Kräfte der freiwilligen Feuerwehr zur Einsatzstelle nachalarmiert. Durch das schnelle eingreifen der Feuerwehr konnte eine weitere Brandausbreitung glücklicherweise verhindert werden. Aktuell besteht aufgrund der anhaltenden Trockenheit große Wald- und Flächenbrandgefahr.