Donnerstag, 2. Dezember 2021

27.01.2020 – Bochum Hamme – Kellerbrand mit starker Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus

 Am Montagabend (27.01.) gegen 18:30 Uhr meldeten mehrere Anrufer einen Kellerbrand an der Schmechtingstraße in Bochum-Hamme, zu dem zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr und Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr ausrücken mussten. Bei Eintreffen der Kräfte hatten sieben Personen das Gebäude bereits eigenständig verlassen. Sechs von ihnen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in umliegende Krankenhäuser transportiert werden. In einem Keller eines Mehrfamilienhauses hat es einen Brand gegeben. Mehrere Trupps unter Atemschutz gingen zum Brandherd vor. Ebenfalls wurden die benachbarten Gebäude kontrolliert. Die starke Rauchentwicklung wurde vermutlich durch einen brennenden Koffer im Keller des Hauses ausgelöst. Für die Dauer des Einsatzes musste die Hofsteder Straße gesperrt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel