02.05.2019 – A3 bei Mettmann – Feuerwehr löschte brennenden Auflieger eines Schwertransporters

Die Feuerwehren aus Düsseldorf und Mettmann wurden am 02.05.2019 gegen 22:30 Uhr zu einem brennenden Schwertransporter auf die A3, in Fahrtrichtung Köln, im Bereich der Auffahrt Mettmann, alarmiert.
Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte es bereits ausgedehnt im Heckbereich des Aufliegers.
Durch den umgehend eingeleiteten Löschangriff konnten die Feuerwehrmänner ein Übergreifen der Flammen auf die Ladung, einen Brecher um Steine zu zerkleinern, verhindern. Ausgelöst wurde das Feuer nach ersten Informationen durch einen geplatzten Reifen.