x
Samstag, 13. Juli 2024

05.07.2024 – Düsseldorf Oberbilk – Gartenlaubenbrand in einer Kleingartenanlage

Freitag, 5. Juli 2024, 3.32 Uhr, Siegburger Straße, Oberbilk

Am frühen Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Düsseldorf zu einem Brand in einer Kleingartenanlage in Oberbilk alarmiert. Menschen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Gegen 3:30 Uhr meldete ein Anrufer der Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf eine brennende Gartenlaube in einer Kleingartenanlage an der Siegburger Straße in Oberbilk. Sofort wurden durch die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf mehrere Einheiten von Feuerwehr und Rettungsdienst zur gemeldeten Adresse entsandt. Als die ersten Einsatzkräfte kurze Zeit später vor Ort eintrafen, fanden diese eine im Vollbrand befindliche Gartenlaube vor. Umgehend setzte der Einsatzleiter mehrere Einsatzkräfte unter Atemschutz zur Brandbekämpfung ein. Die Löschmaßnahmen zeigten schnell Wirkung, sodass eine weitere Ausbreitung durch die Einsatzkräfte verhindert werden konnte. Im weiteren Einsatzverlauf mussten die Einsatzkräfte das Dach öffnen, um auch die letzten Glutnester abzulöschen.

Nach etwa 2,5 Stunden kehrten die letzten der rund 20 Einsatzkräfte zu ihren Standorten zurück. Zur Ermittlung der Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Düsseldorf

Patrick Schüller
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

37,101FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
85,900AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel