Donnerstag, 2. Dezember 2021

12.04.2016 – Düsseldorf Garath – Zimmerbrand: Heizdecke setzte Couch in Brand

Düsseldorf (ots) – Dienstag, 12. April 2016, 09.03 Uhr, Emil-Barth-Str., Garath

Am Morgen des 12. April rückte die Feuerwehr Düsseldorf zu einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Emil-Barth-Str. aus. Ein aufmerksamer Nachbar hatte Rauch aus einem Fenster der Wohnung bemerkt und über den Notruf 112 die Feuerwehr gerufen. Die Leitstelle der Feuerwehr entsendete die Löschzüge der Feuerwachen Frankfurter Straße und Werstener Feld, sowie die Löschgruppe Garath der Freiwilligen Feuerwehr und einige Sonderfahrzeuge. Die Löschtrupps der Feuerwehr kontrollierten, ob sich noch Personen in der völlig verrauchten Wohnung aufhielten, was nicht der Fall war. Nachdem das Feuer gelöscht war, wurde das Gebäude mit Lüftungsgeräten der Feuerwehr vom Brandrauch befreit. Eine eingeschaltete Heizdecke auf einer Matratze war vermutlich die Ursache für den Brand. Der Sachschaden beträgt ca. 10.000 Euro. Nach 1 Stunde war der Einsatz beendet.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Düsseldorf

Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel