29.07.2019 – Düsseldorf Wersten – Feuerwehr löschte brennendes Auto

Die Feuerwehr Düsseldorf wurde in der Nacht zu einem PKW-Brand auf die Straße „Auf´m Rott“ alarmiert.
Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte der Motorraum eines Autos bereits in voller Ausdehnung.
Umgehend wurde die Brandbekämpfung mittels Schnellangriff eingeleitet.
Durch die enorme Hitze wurde ein geparktes Fahrzeug erheblich beschädigt.
Der Fahrer berichtete, dass er sich auf dem Rückweg von der Arbeit befunden hat, als sein Wagen plötzlich anfing zu brennen.
Der Mann blieb glücklicherweise unverletzt.