07.02.2017 – Köln Brück – LKW kommt von der Fahrbahn ab – aufwendige Bergung

Am Nachmittag befuhr ein mit Bauschutt beladener LKW den Brücker Mauspfad in Richtung Olpener Straße. Aus noch ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug kurz vor der Straße „Im Langen Bruch“ nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach circa 50 Metern kam der LKW im Graben zum Stehen. Da der LKW im matschigen Graben feststeckte und sich nicht aus eigener Kraft befreien konnte, wurden der Rüstzug der Feuerwehr Köln, sowie ein Spezialunternehmen hinzugerufen. Mithilfe eines Feuerwehrkrans konnte der LKW nach mehreren Stunden aus dem Graben geborgen werden. Gegen 21:40 war die Bergung beendet.
 
Der Brücker Mauspfad war für die Dauer der Bergung bis circa 22:00 in beiden Richtungen gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet.