x
Sonntag, 16. Juni 2024

23.03.2023 – Mülheim an der Ruhr – Frau von Straßenbahn erfasst und unter dieser eingeklemmt

Am Donnerstagmorgen (23.03.2023) wurde die Feuerwehr Mülheim an der Ruhr zu einem Unfall auf die Kaiserstraße gerufen. Aus bislang ungeklärten Gründen wurde eine Frau von der Straßenbahn erfasst und im Beinbereich eingeklemmt. Die Retter konnten die Bahn anheben und die eingeklemmte Dame aus ihrer Lage befreien. Mit schweren Verletzungen wurde Sie in ein Krankenhaus transportiert. Ob die Frau eine Abkürzung über die Gleisen nehmen wollte, ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die Polizei geht von einem Unfall aus. Für die Rettungsmaßnahmen musste die Kaiserstraße in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Ebenso wurde der Bahnverkehr gestoppt. Ein VU-Team der Polizei nahm die Ermittlungen auf.

Ähnliche Beiträge

Social

37,101FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
85,900AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel