Mittwoch, 5. Mai 2021

30.01.2017 – Solingen Wald – Schwerer Unfall: 21-Jähriger Fahrer durch Feuerwehr aus Auto befreit

(ots) – Gestern (30.01.2017), gegen 21.15 Uhr, kam es in Solingen auf der Kleinenberger Straße zu einem Alleinunfall, bei dem sich ein 21-jähriger Solinger schwer verletzte. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der Fahrer eines PKW Honda die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte mehrere Meter einen Abhang hinunter. Er musste von der Feuerwehr aus dem Wrack geschnitten und anschließend ins Krankenhaus transportiert werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro.

Textquelle: Pressemeldung Polizei Wuppertal

Avatar
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,633FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel