Freitag, 22. Oktober 2021

01.12.2016 – BAB 57 bei Neuss – Auto geht nach Unfall in Flammen auf

Auf der A57 in Fahrtrichtung Köln, in Höhe des Autobahnkreuzes Neuss West, kam es gegen 22:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in dessen Verlauf ein PKW in Flammen aufging. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der PKW bereits im Vollbrand. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.

Eine Person wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus transportiert.

Die A57 war in Fahrtrichtung Köln bis etwa 23:00 Uhr gesperrt.

Daniel Bothe
Administrator, Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: daniel.bothe(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,872FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel