Donnerstag, 26. Mai 2022

08.05.2022 – Neuss Erfttal – Balkonbrand griff auf Wohnung über

Am Sonntag, den 08. Mai 2022 wurde die Feuerwehr um 8:28 Uhr zur Euskirchener Straße in Neuss-Erfttal gerufen, dort sollte es auf einem Balkon brennen.

An der Einsatzstelle bestätigte sich diese Meldung, die Einsatzkräfte fanden einen brennenden Balkon im ersten Obergeschoss eines 8-geschossigen Mehrfamilienhauses vor, starke Rauchentwicklung zog über die Fassade, die Flammen hatten bereits die Balkone über dem Brandgeschoss in Mitleidenschaft gezogen und drohten auf diese überzugreifen.

Durch schnelles Eingreifen der Feuerwehr im Außenangriff mittels eines C-Rohres, konnte verhindert werden, dass sich der Brand vollumfänglich auf die Wohnung ausdehnte. Durch die bereits geborstenen Fenster drang allerdings Rauch in die Wohnung ein, weshalb diese abschließend nicht mehr bewohnbar war. Der Brand wurde schlussendlich im Innen- und Außenangriff unter Kontrolle gebracht.

Die Bewohner der betroffenen Wohnung konnten diese unverletzt verlassen, eine gehbehinderte Bewohnerin aus dem dritten Obergeschoss wurde von der Feuerwehr gerettet, da ihre Wohnung verraucht war.

Sämtliche Wohnungen des Mehrfamilienhauses wurden durch die Feuerwehr kontrolliert und gelüftet, abschließend konnte die Einsatzstelle an die Polizei und die Bewohner übergeben werden. Verletzt wurde niemand.

Textquelle: Pressemeldung Feuerwehr Neuss

Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

37,101FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
85,900AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel