x
Donnerstag, 30. Mai 2024

10.04.2024 – Grevenbroich – Großeinsatz: Ausgedehnter Brand in Sporthalle

Nach dem Brand in der Turnhalle des Berufsbildungszentrums (BBZ) Grevenbroich kann diese vorerst nicht genutzt werden. Das Feuer war am Mittwochabend (10.04.2024) gegen 20 Uhr von Zeugen, die eine Rauchentwicklung wahrgenommen hatten, bei der Kreisleitstelle gemeldet worden. Daraufhin rückte die Feuerwehr zu Löscharbeiten aus.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei verschafften sich bislang unbekannte Personen gewaltsam Zutritt zur Sporthalle. Im Inneren beschädigten sie verschiedenes Inventar und zündeten offenbar Brandlast an, wodurch Wände der Halle beschädigt wurden. Die Polizei geht nach derzeitigem Stand von Brandstiftung aus und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zum Tathergang und Tatverdächtigen geben können. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Zeugen werden gebeten, sich unter 02131 3000 bei der Polizei zu melden.

Das Gebäudemanagement des Rhein-Kreises Neuss weist darauf hin, dass der entstandene Schaden schnellstmöglich behoben werden soll. Ein genaues Zeitfenster hierzu lässt sich nach aktuellem Stand noch nicht nennen. In der Sporthalle wurden zuletzt umfangreiche energetische Sanierungsmaßnahmen durchgeführt, sodass die Halle zuletzt nur eingeschränkt genutzt wurde.

Textquelle: Gemeinsame Pressemitteilung des Rhein-Kreises Neuss und der Polizei im Rhein-Kreis Neuss

Patrick Schüller
Patrick Schüller
Administrator, Journalist & Gründer von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: patrick.schueller(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

37,101FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
85,900AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel