13.08.2018 – Dormagen Rheinfeld – Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

Am Nachmittag des 13.08.2018 zog eine Gewitterfront über den Rhein-Kreis Neuss.
Die Feuerwehr Dormagen wurde gegen 14:35 Uhr zu einem Dachstuhlbrand auf die Straße „Im Merheimer Lehm“ alarmiert.
Beim Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich die Meldung. Vermutlich war kurz zuvor ein Blitz in den Dachstuhl eingeschlagen. Durch einen schnellen Löschangriff konnte eine Brandausbreitung auf ein benachbartes Dach durch die Einsatzkräfte glücklicherweise verhindert werden. Es entstand hoher Sachschaden.