14.04.2019 – Rommerskirchen Evinghoven – Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus

Die Feuerwehr Rommerskirchen wurde am Sonntag gegen 14:00 Uhr auf die Fichtenstraße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräften schlugen bereits Flammen aus dem Dach eines Einfamilienhauses. Sofort wurden mehrere Drehleitern und Feuerwehrkräfte aus der Umgebung alarmiert. Durch einen massiven Löschangriff von mehreren Seiten konnte die Feuerwehr das Feuer unter Kontrolle bringen.
Insgesamt waren vier Personen aus dem Gebäude durch das Feuer betroffen, davon wurde eine Person mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus transportiert.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.