15.09.2020 – Neuss Meertal – Wohnungsbrand mit Menschenrettung

Die Feuerwehr Neuss wurde am 15.09.2020 gegen 12:15 Uhr auf den Germanicusweg im Stadtteil Meertal alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war die starke Rauchentwicklung für die Einsatzkräfte sichtbar. Bei Eintreffen der ersten Kräfte brannte eine Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhauses in voller Ausdehnung. Zwei Personen hatten sich auf dem Dach in Sicherheit gebracht. Die Personen wurden umgehend gerettet, parallel wurde die Brandbekämpfung im Innen- und Außenangriff eingeleitet. Die Bewohner blieben glücklicherweise unverletzt.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.