17.04.2019 – BAB 57 bei Kaarst – Lastwagen krachte in Fahrbahnteiler

Die Feuerwehr Kaarst wurde in der Nacht zu einem schweren LKW-Unfall auf die A57 in Fahrtrichtung Krefeld alarmiert.
Ein Lastwagen krachte im Autobahnkreuz Kaarst gegen einen Fahrbahnteiler. Der LKW-Fahrer wurde nach rettungsdienstlicher
Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Es entstand hoher Sachschaden.
Aufgrund der Uhrzeit kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.