20.09.2019 – Neuss Holzheim – Eine verletzte Person nach Küchenbrand

Die Feuerwehr Neuss wurde gegen 18 Uhr auf die Gell´sche Straße im Ortsteil Holzheim alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte eine Küche im Erdgeschoss eines zweigeschossigen Hauses. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und ein weiteres übergreifen des Feuers verhindern. Der Bewohner des Hauses erlitt eine Rauchgasvergiftung. Er wurde zur Abklärung in ein Krankenhaus transportiert.

Weitere Informationen folgen ggf.