10.08.2019 – A52 bei Meerbusch – Zwei Verletzte Personen nach Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Meerbusch wurde gegen 22:00 Uhr auf die A52 in Fahrtrichtung Mönchengladbach alarmiert. Kurz hinter der Anschlussstelle Büderich kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einer Kollision zwischen mehreren Fahrzeugen. Zwei Fahrzeuge schleuderten über die Fahrbahn und beschädigten hierbei weitere Fahrzeuge. Es wurden zwei Personen verletzt in Krankenhäuser transportiert. Die A52 war in Fahrtrichtung Mönchengladbach voll gesperrt.