x
Sonntag, 25. Februar 2024

07.02.2024 – Köln Weidenpesch – Verkehrsunfall zwischen Rüstwagen und Straßenbahn

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Rüstwagen der Feuerwehr und einer Stadtbahn am frühen Mittwochmorgen (7. Februar) gegen 5:45 Uhr in Weidenpesch haben zwei Feuerwehrmänner schwerste Verletzungen erlitten. Der Straßenbahnfahrer wurde leicht verletzt. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam hat die Ermittlungen zum Unfallhergang und -ursache aufgenommen.

Die Neusser Straße ist aktuell zwischen der Derfflinger Straße und der Sportstraße in beide Richtungen gesperrt.

Nachtrag zur Pressemitteilung Ziffer 1 von heute

Nach der seitlichen Kollision zwischen einem Rüstwagen der Feuerwehr Köln und einer leeren KVB-Stadtbahn der Linie E 13 auf der Neusser Straße in Weidenpesch sind beide Feuerwehrleute (Fahrer 34, Beifahrer 49) mit schweren Verletzungen in Kliniken gefahren worden. Der 35 Jahre alte Straßenbahnfahrer erlitt leichte Verletzungen. Auf der Rückfahrt von einem Einsatz war der 34-Jährige aus der Schmiedegasse auf die Neusser Straße gefahren, um dann nach links in Richtung Scheibenstraße abzubiegen. Die Stadtbahn war auf dem Gleiskörper mittig der Neusser Straße in Richtung stadteinwärts unterwegs gewesen und prallte gegen die linke Seite des Rüstwagens. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam ist aktuell eingesetzt. Der schwerbeschädigte Rüstwagen wird abgeschleppt. Die Sperrung der Neusser Straße dauert derzeit noch an.

Text: Pressemeldung Polizei Köln

Jan Ohmen
Jan Ohmen
Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: jan.ohmen(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

37,101FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
85,900AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel