Sonntag, 16. Mai 2021

14.01.2016 – Neuss Dreikönigenviertel – Angebranntes Essen in Flüchtlingsunterkunft löst Großeinsatz aus

Die Feuerwehr Neuss wurde am 14.01.2015 gegen 21:30 Uhr auf die Bergheimer Straße in das Dreikönigenviertel zu einer unklaren Feuermeldung alarmiert. Da es sich bei dem Objekt um eine Flüchtlingsunterkunft handelt rückte ein Großaufgebot aus. Vor Ort konnte durch die ersteintreffenden Einsatzkräfte festgstellt werden, dass es sich um angebranntes Essen handelte. Alle noch anrückenden Kräfte konnten die Einsatzfahrt abbrechen. Verletzt wurde niemand.

Daniel Bothe
Daniel Bothe
Administrator, Journalist von Emergency-Report.de E-Mail Kontakt: daniel.bothe(at)emergency-report.de

Ähnliche Beiträge

Social

33,685FansGefällt mir
12,000FollowerFolgen
76,500AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Letzte Artikel